Betriebliches Gesundheitsmanagement

Für ein besseres Betriebsklima und weniger Krankheitstage

Sport und körperliche Aktivität wirken sich positiv auf die Gesundheit und das Wohlbefinden aus. Das ist nicht neu. Man beugt so Risiken wie Übergewicht, Diabetes, Burnout und Muskel-Skelett-Erkrankungen vor. Auch das ist bekannt, doch die Umsetzung fällt oft schwer und hindert diesen positiven Einfluss.

 

Gezieltes Bewegungstraining am Arbeitsplatz schafft die dazu nötige Regelmäßigkeit. Die Kollegen/innen werden so gesünder und leistungsfähiger, können mit Stresssituationen besser umgehen und ihre Aufgaben effektiver angehen. All dies hat positive Auswirkungen auf Ihr Betriebsklima.

Mittagspause

belebende Pausengymnastik für ihre Mitarbeiter "Raus aus der Schreibtischhocke"

Prävention

Präventionsangebote mit Kassenzuschuß durchgeführt im Betrieb, z.B. Rückenfitness, Qi Gong, Faszienfitness, Entspannungstechniken

Veranstaltungen

Aktivwochenenden/-Seminare für persönliche und betriebliche Gesundheit mit dem Thema "Stressmanagement, Optimierung und Gelassenheit"


In unserem Netzwerk von Trainern und Coaches ergänzen wir gerne ihr Angebot z.B. mit den Themen Change Management, Kommunikation, Teambuilding, Wildnispädagogik oder Yoga.

 

Gerne erstelle ich ihnen ein Angebot, dass auf ihr Unternehmen zugeschnitten ist.


Referenzen

TELEKOM  |  Eisenbahnbundesamt  |  Accor Hotels  |  Bundesamt für Bau- und Raumordnung  |  Senatsverwaltung für Inneres und Sport  |  Groth Gruppe  |  Bundesamt für Arbeitsschutz  |  Berlin Hyp AG |  Knauer wissenschaftliche Geräte GmbH